Zum Hauptinhalt springen

Geschäftsführer/in

Im Rahmen der Nachfolgeregelung ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position des hauptamtlichen gGmbH-Geschäftsführers (m/w/d) zu besetzen. Ihr Verantwortungsbereich erstreckt sich sowohl auf die Bereiche Finanzen, Personal, Steuerung und Marketing als auch auf die notwendige Quartiers-, Netzwerk- und Gremienarbeit. 

Das sind wir:
Die Soziale Dienste Strehla gemeinnützige GmbH ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Stadt Strehla mit über 100 Mitarbeitern und erfüllt wichtige Aufgaben der Daseinsvorsorge. In unseren Häusern bieten wir den Menschen einen hohen Wohnkomfort und die Möglichkeit, ein individuelles und selbstbestimmtes Leben in Sicherheit und Geborgenheit zu führen. Hierzu betreibt die Gesellschaft ein Pflegeheim (69 Plätze), ein Wohnheim fürBehinderte (27Plätze), zwei Wohnanlagen für betreutes Wohnen (21Wohnungen, 27 Appartements) und einen ambulanten Pflegedienst. 

Ihre Aufgaben:

  • moderne, marktgerechte, strategische und konzeptionelle Weiterentwicklung der gGmbH zum nachhaltigen Wachstum des Unternehmens sowie zur Erweiterung der Angebote 
  • Begleitung, Evaluierung und Optimierung der bestehenden Prozesse
  • wirtschaftliche Betriebsführung
  • Mitarbeiterführung und -akquise
  • Repräsentation der gGmbH nach innen und nach außen
  • Einrichtungsleitung 

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Gesundheits- oder Sozialwesen oder BWL
  • alternativ eine abgeschlossene Fachausbildung im Gesundheits- oder Sozialwesen mit betriebswirtschaftlicher Zusatzqualifikation und Zusatzqualifikation Leitung von Einrichtungen nach der HeimPersV
  • betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • mindestens fünfjährige Führungs- und Leitungserfahrung im Bereich der Altenhilfe
  • Erfahrung in der Verhandlung mit Kostenträgern
  • idealerweise Erfahrungen mit Einrichtungsverwaltungs- und Abrechnungssoftware stationär und ambulant 

Weiterhin sollten Sie folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • unternehmerisches Denken
  • Belastbarkeit
  • Flexibilität
  • Organisationstalent
  • Entscheidungsfähigkeit
  • Fähigkeit auf Menschen zuzugehen 

Das erwartet Sie:
Die Stadt Strehla ist mit ihrer  historischen Innenstadt eine der ältesten Siedlungen im Norden Sachsens. Sie liegt an einer malerischen Elbschleife und wird als attraktiver Wohnort geschätzt. 

Wir bieten eine gute kommunale Infrastruktur und ein ansprechendes soziales Umfeld. Kindertagesstätte, Grund- und Oberschule befinden sich direkt im Ort und sind eng miteinander verzahnt. Weitere gymnasiale Bildungsstätten liegen in unmittelbarer Nachbarschaft (Riesa) und sind leicht über den öffentlichen Personennahverkehr zu erreichen. Strehla verfügt über ein gut ausgebautes System der Gesundheitsversorgung (Allgemeinmedizinische Arztpraxen, Zahnarztpraxen, Kinderarzt, physiotherapeutische Praxen, Apotheke). Gern unterstützen wir Sie bei der Suche nach geeignetem Wohnraum oder beider Vermittlung von Baugrundstücken. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Aufgabe, in der Sie Ihr Fachwissen und Ihr Engagement unter Beweis stellen können. Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen. Ihr Ansprechpartner ist der Aufsichtsratsvorsitzende, Herr Jörg Jeromin. 

Bewerben Sie sich bis zum 14.04.2020 unter: stadt.strehla@kin-sachsen.de oder per Post an Stadt Strehla, Markt 1, 01616 Strehla

Im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehende Kosten können wir nicht erstatten.

Geschäftsführer/in

Strehla
Vollzeit, Teilzeit, Festanstellung
Universität oder gleichwertiger Hochschulabschluss

Veröffentlicht am 28.03.2020